Telefon  +49 (0) 39201 70 68 40

panorama-ausstellung-dezett-spanndecken.jpg
panorama-ausstellung-dezett-spanndecken.jpg

angebot

FAQ


Was ist eine Spanndecke?

Eine Spanndecke ist eine einfache Möglichkeit, Räume optisch aufzuwerten. Sie besteht aus einer Kunststofffolie, die individuell im gewünschten Design bedruckt wird und unter der Decke befestigt wird. Sie wird anschließend erwärmt und durch die Ausdehnung bildet sich eine makellose Oberfläche an der Zimmerdecke.

Was sind die Vorteile einer Spanndecke?

Die Spanndecke kann durch viele Vorteile punkten. Sie besticht durch eine hochwertige Optik und vielfältige Designmöglichkeiten. Dazu lässt sie sich unkompliziert und schnell unter der vorhandenen Raumdecke einbauen und ist robust und pflegeleicht.

Was ist der Unterschied zwischen einer Spanndecke und einer Lichtdecke?

Die Spanndecke besteht aus einer Folie, die unter der Raumdecke montiert wird. Die Lichtdecke wird ähnlich montiert, jedoch ist die Folie transparent und dahinter werden LED-Lampen verbaut. So dient sie zusätzlich als Lichtquelle. Durch die homogene Folie sorgt die Lichtdecke für eine besonders stimmungsvolle Beleuchtung. Hier erfahren Sie mehr zum kleinen Unterschied.

Wie funktionieren Lichtdecken?

Lichtdecken bestehen aus einer Folie oder einem textilen Gewebe, welches bis zu 65% lichtdurchlässig ist. Hinter der Lichtdecke werden Bänder mit LED-Leuchten angebracht. Durch die Folie entsteht eine homogene Lichtfläche. Mit Lampen unterschiedlicher Stärke und Farbe lassen sich individuelle Effekte erzielen.

Was ist eine Gewebespanndecke? Was ist eine Tuchspanndecke?

Spanndecken werden üblicherweise aus einer glänzenden PVC-Folie hergestellt. Möchten Sie eine matte Spanndecke einbauen, ist die Gewebespanndecke das Richtige für Sie. Sie besteht aus textilem Gewebe, welches in einem Rahmen gespannt wird. Durch einen Oberflächenüberzug mit Polyurethan werden sie reißfest und UV-beständig.

Seit wann gibt es Spanndecken?

Spanndecken wurden in den 60er Jahren in Schweden entwickelt. Die ersten Spanndecken standen jedoch in dem Ruf, giftige Dämpfe abzusondern und wurden schnell wieder vom Markt genommen. In den 90ern wurden neue Materialien entwickelt und moderne Spanndecken sind heutzutage gesundheitlich absolut unbedenklich.

Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, wenn eine Spann- oder Lichtdecke angebracht werden soll?

Spanndecken können in fast jedem Raum problemlos montiert werden. Verfügt die Decke über einen Belüftungsschlitz oder ein Dachfenster, kann die Spanndecke darum herum gebaut werden. Auch in verwinkelten Räumen können Spanndecken angebracht werden. Die einzige Voraussetzung: Es muss genügend Platz zwischen der Decke und Fenstern oder Türen gegeben sein. Bei Spanndecken sollten es zwischen 1 und 2.5 cm sein, bei Lichtdecken bis zu 6 cm.

Was muss ich bei der Raumdecke beachten?

Möchten Sie eine Spanndecke montieren, müssen Sie bei der Raumdecke nichts beachten. Die Spanndecke wird mit einem kleinen Abstand unter der Raumdecke montiert und berührt diese nicht. Daher muss die bestehende Decke weder demontiert noch renoviert werden. Unebenheiten oder hervorstehende Kabel spielen ebenfalls keine Rolle. Weitere Infos hier

Welche Räume eignen sich für Spanndecken?

Spanndecken passen in große wie kleine Räume. Spanndecken sind sogar fürs Bad oder Feuchträume geeignet! Spanndecken können in jedem Raum installiert werden. Ganz gleich ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Badezimmer oder Büro. Mit Spanndecken können Sie praktisch jede Idee umsetzen. Infos für Ihre Planung hier.

Können Lichtdecken und Spanndecken auch im Bad (in Feuchträumen) eingebaut werden?

Besonders für kleine Bäder ist eine Lackspanndecke geradezu ideal. Mit ihr erhalten Räume eine großzügige Weite. Die wasserdichte Polymerfolie wird dafür vom Profi auf Leisten an die Baddecke gespannt. Feuchtigkeit und Schimmel haben keine Chance und aus einer schlichten Nasszelle wird ein wahres Wohlfühlbad. Holen Sie sich mit einer Lichtdecke ein neues Raumgefühl ins Bad!

Welche Anforderungen gibt es an den Grundriss, wenn eine Spann- oder Lichtdecke angebracht werden soll?

Ob glänzend, matt, farbig oder als Lichtdecke: Spanndecken passen zu jedem Ambiente und Wohnstil. Mit ihnen lassen sich Akzente in der Raumgestaltung setzen, die sich ganz unabhängig vom Grundriss der Räume verwirklichen lassen. Möglich wird das durch die Leisten, an denen die Spanndecken befestigt und gespannt werden. Mehr zur: Grundriss und Spanndecke.

Woraus besteht die Barrisol Spanndecke?

Die Folien der Marke Barrisol bestehen aus einem speziell konzipierten und von Barrisol patentierten Polymer-Material. Sie zeichnen sich durch eine besondere Stabilität bei einem geringen Gewicht aus. Sie sind giftfrei und zu 100 Prozent recyclebar. Egal, ob sie sich für eine glänzende oder matte Barrisol-Spanndecke entscheiden, sie können sich darauf verlassen, dass die Spann- oder Lichtdecke weder reißt, noch verblasst.

Warum haben Spanndecken manchmal Schweißnähte?

Wenn ein Raum breiter als die Folie, wird diese mit einer praktisch unsichtbaren Naht geschweißt. Die Naht ist nicht breiter als 0,2 Millimeter und je nach Struktur der Spanndecke und dem Einfluss des Lichtes im Raum mehr oder weniger unsichtbar. Erfahren Sie hier, wie die Bahnen praktisch unsichtbar aneinander gefügt werden.

Sammelt sich Schmutz an Spanndecken durch elektrische Aufladung?

Können sich Spanndecken statisch aufladen und sammeln sie deshalb mehr Schmutz an? Ist elektrostatische Aufladung bei Lichtdecken ein Problem? Mehr in unserer Info mit Hinweisen für Allergiker.

Wie lässt sich eine Spanndecke oder Lichtdecke am besten reinigen?

Spanndecken sind pflegeleicht und eignen sich besonders gut, wenn Allergiker in Haushalt wohnen. Spanndecken und Lichtdecken sind antistatisch und bleiben staubfrei. Pflegetipps für Spann- und Lichtdecken finden Sie hier.

Was ist, wenn die Beleuchtung einer Lichtdecke defekt ist?

Auch die Elektrik einer Lichtdecke kann mal ausfallen. Wie aufwändig ist die Reparatur? Wann müssen die Leuchten einer Lichtdecke ausgetauscht werden? Die Folie kann jederzeit und vielfach demontiert werden um dahinterliegende Leuchtmittel zu wechseln. Wir helfen Ihnen hier.

In welchen Farben sind Spanndecken lieferbar?

Lassen Sie sich von der Farbvielfalt und den vielen Extras verführen. Ab hier wird es bunt.

Wie widerstandsfähig sind Barrisol-Spanndecken?

Barrisol entwickelte für die Herstellung der Spanndecken ein besonders strapazierfähiges Polymer. Sie müssen sich bei normaler Verwendung also keine Sorgen über Kratzer oder Risse in der Spann- oder Lichtdecke machen. Auch die Farben sind nach Jahren noch genauso intensiv, wie zum Zeitpunkt des Kaufes.

Welche Art Hintergrundbeleuchtung eignet sich am besten für Lichtdecken?

Für die Hinterleuchtung von Lichtdecken bzw. Lichtwänden können LED oder Leuchtstofflampen verwendet werden.

Kann ich eine Spanndecke selber montieren?

Eine Spanndecke sollte allein von dazu ausgebildeten Fachkräften montiert werden. Die Gefahr ist einfach zu groß, dass bei der Selbstmontage Fehler durch z. Bsp. Risse in der Folie entstehen können.

Wie schnell kann die Decke montiert werden?

Decken bis zu 40 qm können in der Regel an einem Tag montiert werden. Die Zeit in der die Räume nicht genutzt werden können, werden drastisch reduziert.

Wie groß ist die Schmutzbelastung bei der Montage?

Bei der Montage einer Spanndecke fallen kaum Schmutz und Abfälle an.

Kann man eine Spanndecke reinigen?

Eine Spanndecke muss bei normaler Nutzung nicht gereinigt werden, sollte Sie dennoch einmal Fleckenbehaftet sein, kann sie mit einem Fensterleder oder einem Microfasertuch gereinigt werden.

Kann eine Spanndecke auch an einer Wand installiert werden?

Ja, auch der Wandgestaltung mittels einer Spanndecke oder Lichtdecke sind keine Grenzen gesetzt. Steckdosen etc. können problemlos integriert werden.

Warum gibt es Schweißnähte an Spanndecken?

Die Folien können nicht in unendlichen Breiten hergestellt werden. Bei der Verarbeitung werden die einzelnen Bahnen verschweißt, dadurch entstehen Schweißnähte die kaum sichtbar sind.

Wie groß ist der Mindestabstand zur alten Decke?

Der Abstand zur Rohdecke beträgt ohne Spots bei mind. 18mm inkl Spots bei ca. 80mm.

Können bei der Deckengestaltung auch runde Ornamente in die Decke integriert werden?

Selbstverständlich. Dank der Produktvielfalt der Barrisol Spanndecken und Barrisol Leisten ist jede Form der Deckengestaltung möglich.

Wie lange hält eine Spanndecke?

Die Spanndecke hält mindestens zehn Jahre lang. Die Spanndecke ist flexibel und langlebig und behält - fachgerechte Montage vorausgesetzt - ihre zeitlose Schönheit über viele Jahre hinweg. Erfahren Sie hier alles zur Garantie.

Haben Spanndecken einen Eigengeruch?

Wie die meisten neuen Möbelstücke haben auch Spanndecken einen dezenten Eigengeruch. Dieser verfliegt aber in der Regel innerhalb von 2 - 4 Tagen. Ein Risiko für Ihre Gesundheit müssen Sie nicht befürchten. Spätestens nach 2 Wochen ist der Geruch gar nicht mehr wahrzunehmen.

Was kostet eine Spanndecke?

Das ist abhängig von der Größe und Beschaffenheit des Raumes, in dem Sie die Spanndecke montieren möchten. Auch variieren die Preise der Spanndecken je nach Qualitätsstufe. Pro Quadratmeter können Sie mit Kosten von 60 bis 180 Euro inklusive Montage rechnen. Damit Sie besser kalkulieren können, machen wir Ihnen gern einen Kostenvoranschlag. Kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich!

Wie lange hält eine Spanndecke? Wie stabil ist eine Spanndecke?

Spanndecken sind sehr robust und halten in der Regel viele Jahre. Dank qualitativ hochwertiger Materialien verliert die Spanndecke auch nicht an Farbintensität. Wir geben auf jede Spanndecke, die von uns montiert wurde, eine Gewährleistung von 10 Jahren.

Wie lange hält eine Spanndecke? Wie stabil ist eine Spanndecke?

Spanndecken sind sehr robust und halten in der Regel viele Jahre. Dank qualitativ hochwertiger Materialien verliert die Spanndecke auch nicht an Farbintensität. Wir geben auf jede Spanndecke, die von uns montiert wurde, eine Gewährleistung von 10 Jahren.

Gibt es Qualitäts-Zertifikate für Spann- und Lichtdecken?

Ja, die gibt es. Hochwertige Spann- und Lichtdecken erkennen Sie daran, dass sie nach der EU-Norm DIN EN 14716 gefertigt wurden. Das CE-Zertifikat zeigt, dass eine Qualitätsprüfung der Materialien stattgefunden hat und diese frei von schädlichen Stoffen sind. Einen vertrauenswürdigen Fachbetrieb für die Montage von Spanndecken erkennen Sie daran, dass dieser über Partnerschaften mit namhaften Herstellern verfügt.

Welche Temperaturen halten Spanndecken aus?

Spanndecken sind unempfindlich gegenüber Temperatur-Unterschieden. Temperaturen zwischen -20° und +70° Celsius halten sie problemlos stand. Sie müssen sich nicht sorgen, dass Ihre Spanndecke sich verzieht oder Risse bekommt. Das gilt auch für Lichtdecken. Hinter einer Lichtdecke sind unempfindliche LED-Lichter verbaut, denen Temperaturschwankungen nichts anhaben kann.

Aus welchem Material bestehen Spanndecken?

Spanndecken gibt es aus zwei verschiedenen Materialien: Die Foliendecken bestehen aus einer reißfesten PVC-Folie. Sie sind wasserfest und leicht glänzend. Daher eignen sie sich gut für Bäder und Küchen. Gewebespanndecken hingegen bestehen aus Polyesterfasern mit einer uv-undurchlässigen Beschichtung. Sie sind bestens für Wohnräume geeignet. Weitere Infos finden Sie hier: https://www.spanndecken-dezett.de/faq/woraus-besteht-eine-spanndecke.

Welche Lampen eignen sich am besten für Lichtdecken?

Um eine harmonische Raumwirkung zu erzielen, kann die Lichtdecke je nach Wunsch unterschiedlich beleuchtet werden. Für ein behagliches Licht in Wohnräumen (Link: https://www.spanndecken-dezett.de/lichtdecken/lichtdecken-im-wohnzimmer) eignen sich LEDs mit einem indirekten, gelblichen Licht. In der Küche und im Bad, sowie auch in Büroräumen sollten Sie ein weißes, helleres Licht wählen. Um den gesamten Bereich ideal auszuleuchten, eignen sich Leuchtstofflampen.

Hochglanzspanndecke oder matte Spanndecke - welche eignet sich für welchen Zweck?

Die Entscheidung, welche Spanndecke Sie wählen, ist in erster Linie von Ihrem persönlichen Geschmack abhängig. Eine matte Spann- oder Lichtdecke hat eine dezentere Raumwirkung und verschmilzt mit dem Raum. Das macht sie zu einem zeitlosen Designelement, an dem Sie viele Jahre Freude haben werden. Glänzende Folienspanndecken sind ein echter Blickfang. Sie eignen sich vor allem für Räume mit einer niedrigen Deckenhöhe. Durch die Spiegelung in der glänzenden Oberfläche wirkt der Raum weitläufiger. Gleichzeitig spiegeln die glänzenden Spanndecken die Farben der Inneneinrichtung wieder und sorgt so für einen bleibenden Eindruck.

Haben Spanndecken eine akustische Wirkung?

Grundsätzlich ändert eine Spann- oder Lichtdecke die Akustik in einem Raum nicht. Es ist jedoch möglich, die Spanndecke mit Schallabsorbern auszustatten. Diese schlucken die Geräusche, beispielsweise in einem Großraumbüro. Verdeckt hinter der Spanndecke, sind die Akustikmodule nicht sichtbar.

Wie wirkt sich eine Spanndecke auf das Raumklima aus?

Spanndecken tragen nicht nur optisch zu einer Wohlfühlatmosphäre bei. Die antistatischen Folienspanndecken sorgen dafür, dass sich weniger Staub im Raum absetzt. Das macht sie auch für Allergiker interessant. Auf Wunsch kann in die Decke auch eine Schall- oder Wärmedämmung integriert werden.

Wirkt eine Spanndecke wärmeisolierend?

Spanndecken an sich sind ein wenig wärmeisolierend. Wünschen Sie eine Wärmedämmung darüber hinaus, ist das kein Problem! Bei der Montage lassen sich Dämm-Elemente hinter der Spanndecke anbringen.

Sind Spanndecken brennbar?

Spanndecken sind sehr schwer entflammbar. Egal, ob Sie sich für eine Folienspanndecke oder eine Gewebespanndecke entscheiden, unsere Produkte entsprechen der Brandschutzklasse B1 und sind somit sicher.

Gibt es nahtfreie Spanndecken?

Spanndecken werden in Bahnen von 2 bis 5 Meter hergestellt. Für breitere Räume werden mehrere Bahnen miteinander verschweißt. Die dabei entstehende Schweißnaht ist sehr fein und ist praktisch unsichtbar. Für kleinere Räume ist es in einigen Fällen möglich, nahtfreie Spanndecken anzubringen. Sprechen Sie uns gern an.

Lassen sich Dachfenster in die Spanndecke integrieren?

Ja, Dachfenster lassen sich ohne Probleme in die Spanndecke integrieren. Dabei ist es sogar möglich, die Öffner und Beschläge unter der Spanndecke zu verdecken, um dem Raum zusätzliche Eleganz zu geben.

Wie groß muss eine Spanndecke mindestens sein? Gibt es eine Maximalgröße für Spanndecken?

Eine Mindestgröße für Spanndecken gibt es nicht. Auch in großen Räumen und Hallen lassen sich Spann- und Lichtdecken realisieren. Die Bahnen sind zwar oft "nur" 50 Meter lang, sie können allerdings unproblematisch miteinander verschweißt werden.

Können Lichtelemente in die Spanndecke integriert werden?

Ja. Entscheiden Sie sich für eine Lichtdecke (Link: https://www.spanndecken-dezett.de/lichtdecken), werden LEDs hinter der Decke verlegt, um so eine indirekte Beleuchtung zu erzeugen. Sie können aber, je nach Geschmack, auch Lampen sichtbar auf der Spanndecke anbringen.

Kann eine Spanndecke in Verbindung mit einem Kamin oder Ofen verwendet werden?

Das ist sogar sehr empfehlenswert. Die Spanndecke ist nicht nur sehr schwer entflammbar, sie bietet in Kombination mit Ofen und Kamin noch weitere Vorteile: Wer einen offenen Kamin im Haus hat, kommt bei herkömmlicher Tapete nicht um Rußflecken an der Zimmerdecke herum. Spanndecken hingegen verfärben nicht. Setzt sich Ruß auf der PVC-Decke ab, kann dieser einfach abgewischt werden. Anders als bei einer Decke aus Putz, kann sich auf der Spanndecke auch bei großer Hitzeentwicklung keine Risse bilden.

Kann eine Dachbodentreppe in die Spanndecke integriert werden?

Ja. Auslassungen in der Decke für Dachfenster, Luken oder Durchgänge sind möglich. Eine Spann- oder Lichtdecke ist eine gute Möglichkeit, den Durchstieg zum Dachboden optisch aufzuwerten.

Kann Elektronik wie Lautsprecher, Beamer etc. in die Spanndecke eingebettet werden?

Elektronische Geräte wie Lautsprecher, Beamer oder Einbaustrahler können in die Decke integriert werden. Unschöne Kabel und Anschlüsse werden dabei oberhalb der Decke entlang geführt und bleiben dem Betrachter somit verborgen. Daher eignen sich Spanndecken ideal für Büro- oder Konferenzräume.

Können bei der Deckengestaltung auch runde Ornamente in die Decke integriert werden?

Selbstverständlich. Die PVC-Folien lassen sich flexibel zurechtschneiden und können damit herrliche Übergänge und Akzente bilden.

Können Rauchmelder an der Spanndecke angebracht werden?

Rauchmelder sind im Flur und in Schlafräumen gesetzlich vorgeschrieben. Deswegen installieren wir bei der Montage Ihrer Spanndecke den Rauchmelder gleich mit. Haben Sie in Ihren Räumen bereits eine Spanndecke, rüsten unsere Mitarbeiter die Rauchmelder auf Wunsch unkompliziert nach.

Können Lichtdecken und Spanndecken auch im Bad (in Feuchträumen) eingebaut werden?

Ja, die PVC-Folien der Spanndecke sind feuchtigkeitsresistent und können nicht schimmeln. Auch Lichtdecken lassen sich in Sanitärräumen realisieren. Dafür werden speziell für Nassbereiche geeignete Lampen installiert.

Sind Spanndecken für Büros und Arztpraxen geeignet?

Unbedingt. Die Spanndecke ist sehr hygienisch und sorgt für ein professionelles Ambiente. Pfiffige Lichtinstallationen sorgen für die ideale Beleuchtung für jeden Anlass.
Besonders beliebt bei Zahnärzten sind übrigens farbig bedruckte Spanndecken. Liegt der Patient auf dem Untersuchungsstuhl, hat er einen schönen Ausblick auf die Design-Decke.

Ist der Einbau einer Spanndecke in der Küche möglich?

Eine Spanndecke in der Küche ist sogar ausgesprochen sinnvoll. Die robuste Folie nimmt keine Gerüche an und trotzt Wasserdampf sowie Temperaturschwankungen. Ist die Küche viel in Benutzung, setzen sich kleine Fettpartikel mit der Zeit an der Decke und den Wänden ab und vergilben diese. Nicht mit der Spanndecke - diese bleibt farbecht und lässt sich unkompliziert reinigen.

Sind Spanndecken hygienisch?

Spanndecken sind sogar sehr hygienisch. Die PVC-Oberfläche ist antistatisch, das bedeutet, es setzt sich kein Staub und Schmutz auf ihr ab. Aus diesem Grund sind Spanndecken auch gut für Allergiker geeignet. Muss die Spann- oder Lichtdecke doch einmal gereinigt werden, können Sie dies ganz einfach selbst tun: Wischen Sie die Decke mit etwas lauwarmem Seifenwasser und einem weichen Tuch sauber.
Weitere Infos erhalten Sie hier: https://www.spanndecken-dezett.de/faq/spanndecken-lichtdecken-reinigen.

Sind Spanndecken gesundheitlich unbedenklich?

Das Gerücht, dass die PVC-Folien der Spanndecke schlecht für die Gesundheit ist, ist inzwischen überholt. Alle Materialien entsprechen strengsten Qualitätsrichtlinien. So enthalten unsere Spanndecken weder Ablagerungen von Schwermetallen, noch giftige Weichmacher. Sie sind daher absolut unbedenklich und sogar für Allergiker geeignet.

Kann man die Spanndecke individuell bedrucken?

Ja, das geht. Sie können die sogenannten Motivdecken individuell bedrucken lassen und sowohl als Spanndecke, aber auch als Lichtdecke verwenden. Sie können sich für individuelle Muster und Ornamente entscheiden, oder sogar ein eigenes Foto verwenden. Je nach Motiv ist auch ein 3D-Effekt möglich. Bedruckte Spanndecken in Unternehmen sind eine praktische Möglichkeit, die Corporate Identity in den Geschäftsräumen widerzuspiegeln.

Sind Spanndecken wasserdicht?

Ja, Spanndecken sind wasserdicht. Das hat nicht nur den Vorteil, dass im Bad oder in der Küche keine Wasserflecken entstehen können. Auch bei einem Rohrbruch in der Wohnung über Ihnen bleibt Ihre Decke verschont.

Funktioniert die Spanndecke auf Dachschrägen?

Ja, die Spann- oder Lichtdecke kann auch an schrägen Decken oder an Wänden angebracht werden. Dabei eröffnen sich zudem zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten. Durch den Einsatz einer glänzenden Lack-Spanndecke und der cleveren Integration von größeren Möbelstücken, lassen Spanndecken einen Raum mit Dachschrägen heller und weitläufiger wirken.

In welchen Farben sind Spanndecken lieferbar?

Bei der Farbauswahl sind Ihnen so gut wie keine Grenzen gesetzt. Spanndecken werden in über 150 verschiedenen Farben angeboten. Auch mehrfarbige Decken mit interessanten Farbverläufen sind möglich.

Passen Spanndecken in kleine Räume?

Ja, auch in kleinen Räumen, Bädern oder Fluren lassen sich Spann- und Lichtdecken installieren. Je nach Farbe und Beschaffenheit kann die Spanndecke den Raum sogar optisch vergrößern.

Kann man an Spanndecken Lampen und andere Objekte aufhängen?

Ja, an der Spanndecke können Sie alle herkömmlichen Lampen aufhängen. Damit es an der Spanndecke nicht zu Beschädigungen kommt, empfehlen wir die Montage vom Profi.


 

FAQ als pdf - Hier downloaden

 

 


Rufen Sie uns an ..
Telefon:
039201 - 70 68 40

 

oder fordern Sie Ihr Angebot
kostenlos und unverbindlich an..
Hier gehts zu Ihrem Angebot

 

Wir freuen uns auf Ihre Empfehlung
DEZETT Spanndecken

golocal.de - das Portal zum Bewerten, erleben und dabei sein.

Lichtdecken

Mit Spanndecken von Barrisol® gibt es eine Möglichkeit Decken und auch Wände in jedem Raum kreativ zu gestalten.

>>> lesen Sie mehr

Lichtdecken

Die Barrisol® Lichtdecke – Barrisol® Lumiere ist eine ideale Alternative zu herkömmlichen Lichtdecken, die in der Regel aus Glas oder Plexiglas hergestellt werden.

>>> lesen Sie mehr

Lackspanndecken

Ihre alte Decke hat ausgedient, ist rissig, oder die Holztäfelung ist nicht mehr sehenswert? Dann haben wir die Lösung für Sie.

>>> lesen Sie mehr

Akustikdecken

Es wird immer wichtiger etwas gegen schlechte Akustik in Räumen zu tun, in denen der Geräuschpegel hoch ist.

>>> lesen Sie mehr